40 jährige Betriebszugehörigkeit

40jahre harterBernd Harter begann mit 14 Jahren seine handwerkliche Ausbildung zum Karosseriebauer Sektempfang beim Grevenbroicher Unternehmen Karosseriebau St. Moll Grevenbroich GmbH, welche im Industriegebiet Ost in Grevenbroich ansässig ist, zu Ehren des Mitarbeiters Bernd Harter. Dieser hatte 1973 mit 14 Jahren seine Lehre zum Karosserie- und Fahrzeugbauer begonnen und schaute am Donnerstag auf seine 40 jährige Betriebs-zugehörigkeit zurück. Klaus Steinforth, Geschäftsführer der St. Moll GmbH und gleichzeitig Landesinnungsmeister von Nordrhein-Westfalen für das Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerk, überreichte Bernd Harter neben den Ehrenurkunden der Handwerkskammer Düsseldorf und des Landesinnungsverbandes NRW als besonderen Dank eine goldene Uhr. In seiner Laudatio erinnerte Steinforth an die Mithilfe von Bernd Harter bei der Errichtung des neuen Betriebsgebäudes an der Siemensstraße im Jahre 1981 und an den Wandel in der Fahrzeug- und Reparaturtechnik vom Jahre 1973 bis in die heutige Zeit. „Es wäre schön, wenn wir an dieser Stelle in 10 Jahren wieder stehen und Ihr 50 jähriges Jubiläum gemeinsam feiern können" so Steinforth an den gerührten Jubilar.

 

Kontakt:

02181 - 75780-0

02181 - 75780-10

info (at) moll-karosseriebau.de

www.moll-karosseriebau.de

Anschrift:

Stefan Moll Grevenbroich GmbH

Siemensstraße 23

41515 Grevenbroich

Deutschland

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 07:00 - 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Eurogarant KFZ Fachbetrieb